Wir über uns  
förderverein montenegro
förderverein
  Mission  
förderverein montenegro
förderverein
  Aktuelles  
förderverein montenegro
förderverein
  Bildergalerie  
förderverein montenegro
förderverein
förderverein montenegro
förderverein
  Projekte  
förderverein montenegro
förderverein
förderverein montenegro
förderverein
  Gästebuch  
förderverein montenegro
förderverein
förderverein montenegro
 
 
MISSION
spenden Philosophie und
Spiritualität »
spenden Integrativer Kindergarten
und Heiltherapie  »
spenden Förderung von Talenten »
spenden Fort- und Weiterbildung »
spenden Erhöhung der Lebensqualität »
spenden Ökumene »
spenden
kinderhilfe
spenden Nachhaltigkeit »
spenden Franziskaner im Balkan »
   
 
Pater Frano Dusaj
OFM Montenegro

Kinder aus dem Zentrum
   
securitas
Mission /Philosophie, Spiritualität und Pädagogik des Zentrums

Wir streben im Zentrum nach den 3 Leitbegriffen der katholischen Soziallehre, Personalität (Menschenbild der unantastbaren Würde eines jeden Menschen), Solidarität (Sozialprinzip des menschlichen Zusammenhalts) und Subsidiarität (Sozialprinzip der Verantwortlichkeit und Selbsthilfe der kleineren gesellschaftlichen Einheiten, beginnend bei der Familie).
Das heißt konkret, wir begleiten das Leben vom Mutterleib an bis zur Bahre.

Dazu kommt, dass wir als franziskanische Einrichtung ein Modell entwickeln, dass die franziskanischen Tugenden pflegt. Das sind: was uns von Gott geschenkt ist, nehmen wir in Dankbarkeit an und bewahren die Schöpfung. Die Freude im Alltag und in der Gemeinschaft sowie der Glauben und die Spiritualität sind feste Bestandteile unseres Wirkens und in dem Bewusstsein: „Ich bin ein Kind Gottes und gewollt“ respektieren wir uns.

- Wir holen die Menschen da ab wo sie stehen.
- Wir verkünden die frohe Botschaft unseres Herrn.
- Wir sind ein ökumenisches Modell und schließen alle Religionen und Nationen
   mit ein.
- Wir bieten den Menschen Frieden, Güte, Wissen und Bildung an.
- Wir können Kinder von 0 bis 15 Jahre heiltherapeutisch behandeln und bieten
   für Kinder mit Behinderungen Zukunft.

Für das Bestehen und die Weiterentwicklung dieses Modellprojekts in Süd- Osteuropa bedarf es Ihrer Hilfe und Ihrer Unterstützung im Gebet, im Materiellen sowie mit Talenten.

Es finden im Zentrum regelmäßige heilige Messen, Gebetsstunden, Ehevorbereitungsseminare sowie Schwangerschaftsbegleitung statt. Die Angebote werden von den Katholiken stark genutzt. Exerzitien und geistige Gespräche werden angeboten.
   
MITGLIED WERDEN?
spenden Mitgliedsantrag zum drucken »
spenden Kontaktadressen »
spenden Wie kann ich spenden  »
spenden Wie kann ich mich engagieren »
 
   
© Förderverein Zentrum Sanctae Crucis e.V.
Gästebuch  |  Kontakt  |  Impressum
Anmeldung